Freitag, 18. Januar 2019

Rezension zu ,,The Medoran Chronicles #1 - #4: Akarnae, Raelia, Draekora, Graevale von Lynette Noni

 

Klappentext:


With just one step, 16-year-old Alex Jennings's world changes - literally.
Dreading her first day at a new school, Alex is stunned when she walks through a doorway and finds herself stranded in Medora, a fantasy world full of impossibilities.

Desperate to return home, she learns that only Professor Marselle can help her... but he's missing. While waiting for him to reappear, Alex attends Akarnae Academy, Medora's boarding school for teenagers with extraordinary gifts. She soon starts to enjoy her bizarre new world and the friends who embrace her as one of there own, but strange things are happening at Akarnae, and Alex can't ignore her fear that something unexpected... something sinister... is looming.

An unwilling pawn in a deadly game, Alex's shoulders bear the crushing weight of an entire race's survival. Only she can save the Medorans, but what if doing so prevents her from ever returning home?

Will Alex risk her entire world... and maybe even her life - to save Medora? 

Samstag, 5. Januar 2019

[Rezension] ,,Worte, die leuchten wie Sterne" von Brigid Kemmerer

Klappentext:

Rev hat immer noch mit den Schatten seiner harten Kindheit zu kämpfen. Aber seine liebevolle neue Familie hilft ihm dabei zu heilen.

Emma ist ein Computerfreak und hat selbst ein Online-Spiel entwickelt. Die virtuelle Welt ist wie ihr zweites Zuhause.

Doch plötzlich erhält Rev Briefe von seinem leiblichen Vater, der ihm nicht nur seelische Narben zugefügt hat. Und auch Emma erhält beängstigende Nachrichten von einem Online-Troll, der ihr das Leben zur Hölle macht. In dieser schweren Zeit treffen die beiden aufeinander – und fühlen sofort eine besondere Verbindung. Können sie sich gegenseitig helfen, die traumatischen Ereignisse zu überwinden?


Freitag, 4. Januar 2019

[Rezension] ,,Glacies - Gefangen im Eispalast" von Sarah Stankewitz

Klappentext:

Ein Mädchen. Ein Thron. Zwei Prinzen.

Eine alte Fehde zwischen den Königreichen Glacies und Perion sorgte dafür, dass die Götter in den bitteren Krieg eingreifen mussten. Seither ist in Glacies der ewige Winter eingekehrt, während Perion vom Feuer verschluckt wird. 
Als die Königin von Glacies sterbenskrank wird, muss eine neue Regierung an die Macht: Zur Wahl stehen die beiden Zwillingssöhne Alexander und Damian. Doch fehlt ihnen noch die Königin an ihrer Seite. 
Stella soll sich an einen der Prinzen binden und ihr Königreich retten. Aber was passiert, wenn sie sich ausgerechnet in den Prinzen verliebt, der den Thron zutiefst verabscheut?



Samstag, 29. Dezember 2018

Monatsrückblick Dezember 2018!

Hallo ihr Lieben!

Da der Monat nur noch zwei Tage hat und ich ab morgen bis zum neuen Jahr weg bin, gibt es heute schon meinen Monatsrückblick für den Dezember. 
Ich habe gerade erst ein Buch beendet und wollte heute ein neues beginnen, ich denke also nicht, dass ich noch eins schaffe. 
Im Dezember sah mein Lesemonat und auch meine Neuzugänge wieder etwas besser aus als in den letzten Monaten und ich hoffe, as bleibt demnächst so. 
Jetzt aber viel Spaß beim Lesen! 

[Rezension] Torn - Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit von Jennifer L. Armentrout

Klappentext:

Die Welt von Ivy Morgan steht Kopf: Seit sie von dem dunklen Prinzen der Fae beinahe getötet worden wäre ist nichts mehr wie zuvor. Nicht nur, dass sie schwer verletzt wurde, sie ist auch einem gefährlichen Geheimnis auf die Spur gekommen. Einem Geheimnis, von dem der Orden auf keinen Fall erfahren darf.

Ivys einziger Lichtblick ist Ren, der charmante Bad Boy mit den sexy Tattoos, der ihr Herz höher schlagen lässt. Doch für wen wird sich Ren entscheiden, wenn es hart auf hart kommt: für den Orden, dem er die Treue geschworen hat, oder für Ivy, der sein Herz gehört ...



Donnerstag, 27. Dezember 2018

[Rezension] ,,Revenge - Sternensturm" von Jennifer L. Armentrout

Klappentext:

Vier Jahre nach der verheerenden Invasion der Lux sind die Außerirdischen nun Teil der Bevölkerung. Die siebzehnjährige Evie Dasher verlor damals ihren Vater, dennoch ist sie fasziniert von den Lux, die aussehen wie Menschen, mithilfe von Licht jedoch ungeheure Kräfte entfesseln können. 
Als sie den geheimnisvollen – und unverschämt attraktiven – Luc kennenlernt, findet sie sich in einer Welt wieder, von der sie bisher nur gehört hat. Einer Welt, die sie an ihrem eigenen Verstand zweifeln lässt, denn Schein und Wirklichkeit sind kaum noch auseinanderzuhalten. Bald wird Evie klar: Der Schlüssel zur Wahrheit liegt bei Luc …


Montag, 24. Dezember 2018

Frohe Weihnachten!

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt es mal einen kurzen Post, denn ich wollte euch allen nur fröhliche Weihnachten und
ein paar schöne Feiertage wünschen! Genießt diese ganz besondere Zeit im Jahr und feiert schön mit der Familie!

Eure Kati 💜

 

Sonntag, 23. Dezember 2018

[Rezension] ,,Paladin" von Sally Slater

Klappentext:

The Guardian Brash, cocky, and unbeatable with a sword (well, almost), Sam of Haywood is the most promising Paladin trainee in the kingdom of Thule... and knows it. The only problem is that Sam is really Lady Samantha, daughter of the seventeenth Duke of Haywood, and if her father has his way, she'll be marrying a Paladin, not becoming one. But Sam has never held much interest in playing damsel-in-distress, and so she rescues herself from a lifetime of boredom and matrimonial drudgery. Disguised as a boy, Sam leaves home behind to fight demons---the most dangerous monsters in Thule---alongside the kingdom's elite warriors. Pity that Tristan Lyons, the Paladin assigned to train her, is none other than the hero of her childhood. He hasn't recognized her-yet-but if he does, he'll take away her sword and send her packing. Sam is not the only trainee hiding secrets: Braeden is a half-demon with a dark past that might be unforgivable. Whether he can be trusted is anyone's guess, including his. As demons wreak havoc across the land, rebellion stirs in the West, led by a rival faction of warriors. A war between men is coming, and Sam must pick a side. Will saving the kingdom cost her life-or just her heart?

Samstag, 22. Dezember 2018

[Neuerscheinungen] Januar 2019!

Hallo ihr Lieben!

Das Jahr 2018 neigt sich langsam dem Ende zu, ein neues Jahr beginnt bald.
Und ein neues Jahr bedeutet auch, neue Bücher! 
2019 hält einige tolle Werke für euch bereit, und die für Januar, will ich euch nun zeigen!  

Sonntag, 16. Dezember 2018

[Rezension] ,,Funkeln der Ewigkeit" von Jennifer L. Armentrout

Klappentext:

»Das Kind der Sonne und der neue Gott werden ein neues Zeitalter hervorbringen, und die großen Schöpfer werden einer nach dem anderen fallen.« 

Josie folgt ihrer Bestimmung: die Titanen in ihre Grabkammern zu verbannen. Gestärkt durch die Liebe zu Seth, der zum Gott des Lebens und des Todes aufgestiegen ist, bereitet sich Josie auf die epische Schlacht vor. 

Doch neben den Titanen lauert eine weitere tödliche Bedrohung auf Josie und ihre Mitstreiter. Denn nur wenn das größte aller Opfer erbracht wird, können sie den Krieg gewinnen und das Schicksal der Welt entscheiden …



Sonntag, 2. Dezember 2018

Monatsrückblick November 2018!

Hallo ihr Lieben!

Nicht zu fassen, dass schon wieder Dezember ist, oder? Heute ist bereits der erste Advent und das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. 
Und es ist wieder Zeit für meinen Monatsrückblick! 
Ich sage aber schonmal im Voraus, dass sowohl mein Lesemonat, als auch meine Neuzugänge, diesen Monat leider eher klein ausgefallen sind. Geld für viele Neuzugänge habe ich ab nächsten Monat erst wieder, wobei ich mein Sub aber immernoch so hoch ist, dass ich mir weiterhin nur die wichtigsten Bücher zulegen werde. Aber die Zeit war bisher nicht mehr so da. Ich gehe wieder den ganzen Tag arbeiten und abends bin ich müde, noch dazu zocke ich in letzter Zeit lieber oder schaue abends gemütlich Serie. Und dann sind da noch Familie, Freund, Freunde. Ich gebe mein bestes, um endlich mal ein wenig vorran zu kommen mit meinem Sub, aber meine Lesemonate werden wohl nicht mehr so hoch ausfallen, wie früher mal. Aber so ist das eben, wenn der Arbeitsalltag so richtig los geht.

Aber genug geredet, ich zeige euch nun als erstes meine Neuzugänge:

Sonntag, 25. November 2018

[Rezension] ,,Kingdom of Ash" von Sarah J. Maas!

Klappentext:

Aelin has risked everything to save her people-but at a tremendous cost. Locked within an iron coffin by the Queen of the Fae, Aelin must draw upon her fiery will as she endures months of torture. Aware that yielding to Maeve will doom those she loves keeps her from breaking, though her resolve begins to unravel with each passing day….

With Aelin captured, Aedion and Lysandra remain the last line of defense to protect Terrasen from utter destruction. Yet they soon realize that the many allies they've gathered to battle Erawan's hordes might not be enough to save them. Scattered across the continent and racing against time, Chaol, Manon, and Dorian are forced to forge their own paths to meet their fates. Hanging in the balance is any hope of salvation-and a better world.

And across the sea, his companions unwavering beside him, Rowan hunts to find his captured wife and queen-before she is lost to him forever.
As the threads of fate weave together at last, all must fight, if they are to have a chance at a future.