Sonntag, 21. April 2019

[Neuerscheinungen] Mai 2019!

Hallo ihr Lieben!

Frohe Ostern euch allen! Ich hoffe Ihr genießt (wenn denn vorhanden) die freien Tage. 
Von mir gibt es heute mal wieder die Neuerscheinungen für den nächsten Monat. 
Unglaublich, dass schon fast Mai ist. Ein Drittel des Jahres ist bereits vorbei. 
Die Zeit vergeht einfach viel zu schnell.

Im Mai erscheinen wieder viele, tolle, neue Bücher und auf einige freue ich mich sehr!
Ich spanne euch dann auch mal nicht länger auf die Folter, hier die Bücher, die ich herbeisehne:

Samstag, 20. April 2019

[Rezension] ,,Prinzessin der Elfen - Zerstörerische Sehnsucht" von Nicole Alfa

Klappentext:

Lucy wächst immer mehr in ihre Rolle als Elfenprinzessin hinein. Ob politische Verhandlungen mit anderen Völkern oder höfische Verpflichtungen, sie nimmt ihre Bestimmung als Teil der königlichen Familie äußerst ernst. 

Als sie dem Aufstand der Rebellen auf den Grund geht, kommen jedoch verborgene Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht, die schnell an ihrem bisherigen Weltbild rütteln. 

Auch ihre Verbindung zu Daan, dem Prinzen der Kobolde mit den eisblauen Augen, leidet unter den Machtspielen ihrer Eltern. 

Von Schmerz und Verrat getrieben, macht Lucy sich auf die Suche nach Gerechtigkeit, nicht nur für sich, sondern für ein ganzes Königreich. 

Sonntag, 14. April 2019

[Rezension] ,,Vortex Visions" von Elise Kova

Klappentext:

A desperate princess, a magical traveler, and a watch that binds them together with the fate of a dying world.

Vi Solaris is the heir to an Empire she’s barely seen. Her parents sacrificed a life with her to quell a rebellion and secure peace with a political alliance. 

Now, three years past when her wardship should’ve ended, Vi will do anything to be reunited with her family.
The Empire is faltering beneath the burden of political infighting and a deadly plague. Yet, Vi can’t help but wonder if her inability to control her magic is the true reason her parents haven’t brought her home. Suspicion becomes reality when she unleashes powers she’s not supposed to have. Powers that might well cost her the throne.

As Vi fights to get her magic under control, a mysterious stranger appears from across the world. He holds the keys to unlocking her full potential, but the knowledge has an unspeakable price — some truths, once seen, cannot be ignored.

All eyes are on her and Vi must make the hardest choice of her life: Play by the rules and claim her throne. Or, break them and save the world.

Donnerstag, 11. April 2019

[Kurzrezension] ,,König Artus" von Auguste Lechner

Klappentext:


  
Auguste Lechner und Willi Fährmann verstehen es meisterhaft, die klassischen Sagen in einer ungewöhnlich spannenden und angemessenen Weise nachzuerzählen und den Jugendlichen einen neuen Zugang zur Sagenwelt zu erschließen. Eine außerordentlich fesselnde Lektüre, die schon Generationen begeistert hat!






[Rezension] ,,Prinzessin der Elfen - Riskante Hoffnung" von Nicole Alfa

Klappentext:

Seitdem Lucy durch ein verzaubertes Portal ins Reich der Elfen geworfen wurde und dort erfahren hat, wer sie wirklich ist, sind einige Monate vergangen. 

An der Akademie der vereinten Völker lernt sie mit ihren magischen Fähigkeiten umzugehen und ihre schillernden Elfenflügel zu benutzen. Doch ihr neues Leben birgt viele Herausforderungen: Immer öfter kommt es zu Angriffen, die nicht nur Lucys Leben in Gefahr bringen, und die Konflikte zwischen den fünf Völkern nehmen zu. 

Lucy bemüht sich ihrer Rolle als Prinzessin der Elfen gerecht zu werden, doch dann sind da auch noch die eisblauen Augen des so undurchschaubaren Daans. Sein Blick verfolgt sie überall hin und bringt ihr Herz zum Tanzen. Aber die Welt, in der sie lebt, hat keinen Platz für ihre Gefühle...

[Rezension] ,,Elayne - Rabenherz" von Jessica Bernett

Klappentext:


Welche Möglichkeit bleibt dir, wenn eine Prophezeiung dein ganzes Leben überschattet?
Du suchst einen Weg, Licht zu finden.

Elayne von Corbenic führt dieser Weg nach Camelot, zur legendären Festung von König Artus. Hier muss sie erkennen, dass ihr Herz noch immer an jenen Mann gebunden ist, der es einst zerbrach. 
Und dass nicht nur ihr eigenes Leben im Schatten einer finsteren Weissagung steht …





Sonntag, 7. April 2019

[Rezension] ,,Elayne - Rabenkind" von Jessica Bernett

Klappentext:

Eine Prophezeiung, der sie nicht entkommt. 
Eine Bürde, die sie kaum tragen kann. 
Eine Liebe, zart, zerbrechlich und bedroht von Lügen, Intrigen sowie dem Spiel der Macht.

Die junge Elayne von Corbenic wächst im Norden Britanniens in einer düsteren Festung auf. Ihr Vater, König Pelles, ist besessen von einer Vision, die Elaynes Mutter kurz vor ihrem Tod gehabt haben soll. Demnach wird Elayne die Mutter des größten Helden aller Zeiten. 
Dafür opfert der König alles: das Wohlergehen seines Volkes und die Liebe seiner Tochter. 




Dienstag, 2. April 2019

[Rezension] ,,Rayne - Die Macht der Schatten" von Rachel Crane

Klappentext:

Als Tochter des Königs kennt Rayne keine Sorgen. Doch dann fällt ihre Mutter nach einem Angriff in einen todesähnlichen Schlaf und nicht einmal Raynes Magie kann ihr helfen. Schnell muss Rayne erkennen, dass die Angreifer nun hinter ihr her sind – dunkle Kreaturen, die vor nichts zurückschrecken, um an ihr Ziel zu gelangen. Nur mithilfe von Skandar, dem in Ungnade gefallenen Bruder ihres Verlobten, gelingt ihr die Flucht. Als klar wird, dass der Gegner weit mächtiger ist, als Rayne für möglich gehalten hätte, muss sie sich entscheiden: Setzt sie das Königreich und das Leben ihrer Mutter aufs Spiel oder vertraut sie einem Mörder und nimmt an Skandars Seite den Kampf gegen die Schatten auf?


Sonntag, 31. März 2019

[Fairyloot Unboxing] März - Favourites (Jubiläums - Box)

Hallo ihr Lieben! 

Ich habe mal wieder eine Fairyloot Box bekommen! Das Thema dieses Monats lautete ,,Favourites", und es handelt sich dabei um die Jubiläumsbox! Das Besondere an dieser ist, sie ist lila anstatt schwarz, und es befinden sich sogar zwei Bücher darin! 



Nun, ich will euch nicht länger auf die Folter spannen, hier der genaue Inhalt! 

[Monatsrückblick] März 2019!

Hallo ihr Lieben! 

Schon wieder geht ein Monat zu Ende, der Frühling ist eingezogen, die Uhr ist umgestellt, und ein Viertel des Jahres ist vorbei! 
Das heißt, es ist wieder Zeit für meinen Monatsrückblick! 
Was Neuzugänge betrifft, war ich wieder ziemlich spendabel diesen Monat, aber auch mein Lesemonat ist sehr gut ausgefallen und ich bin zufrieden. 

Samstag, 30. März 2019

[Rezension] ,,Prinzessin der Elfen" von Nicole Alfa

Klappentext:

Eben noch wurde die 16-jährige Lucy in ihrem Zuhause von Unbekannten angegriffen, als sie sich im nächsten Moment auf einer Wiese in einer fremden Welt wiederfindet. Ein Portal hat sie in ihre eigentliche Heimat, das Reich der Elfen, gebracht. 

Lucy will das alles nicht glauben, immerhin ist sie ein ganz normales Mädchen und soll jetzt plötzlich die verloren geglaubte Tochter des Elfenkönigs sein? Ohne mich, denkt sie. 

Doch die Frage nach dem Grund für den Angriff und die Sorge um ihre Familie bringen Lucy schließlich dazu, ihr Schicksal – zumindest vorübergehend – anzunehmen. Vielleicht liegt es aber auch an den eisblauen Augen von Daan, der stets überall da auftaucht, wo Lucy ist. Auch wenn in seinem Blick noch etwas liegt, das sie einfach nicht deuten kann…

[Rezension] ,,Blackwood - Briefe an mich" von Britta Sabbag

Klappentext:

Stell dir vor, du bekommst einen Brief von deinem zukünftigen Ich. Würdest du ihn lesen?

Für Gesine ist das keine Frage. Natürlich würde sie. Denn nach dem Tod ihrer Mutter muss sie alleine zu einer Verwandten nach Irland ziehen. In dem kleinen, verschlafenen Dörfchen Blackwood hat sie niemanden, mit dem sie so richtig über ihren Kummer sprechen kann. Auch nicht über Arian Mary, den unverschämt gutaussehenden Sohn der örtlichen Butterdynastie. Noch dazu machen sie die Dorfbewohner mit Geschichten über allerlei übernatürliches Zeug verrückt. Alles Quatsch, denkt sich Gesine. Bis sie in einem geheimnisvollen alten Schreibtisch einen Brief von ihrem zukünftigen Ich findet, der ihre Welt ganz schön durcheinanderbringt...